FB f Logo blue 29Sie finden uns auch auf Facebook!                                                                     Hinweise zur Anmeldung im Mitgliederbereich der Homepage

Sukzessiver Schulstart mit Augenmaß erforderlich!

17. April 2020
Sukzessiver Schulstart mit Augenmaß erforderlich! Foto von VisionPic .net von Pexels

Die Vorgaben des Schulministeriums in der 14. Dienstmail vom 16.04.2020 sieht der als sehr ambitioniert an.

Der vLw sieht einen großen Unterschied einerseits zu rund 100 Prüflingen/ Abiturienten, z. B. an Gymnasien, und andererseits zu rund 700 bis 900 Prüflingen an Berufskollegs, die ihre Prüfungsvorbereitung starten würden.

Neben anderen Fragen bleibt offen, warum die Prüfungsvorbereitung für Schüler der Jahrgangs­stufe Q2 in einem Gymnasium freiwillig, aber für  Schüler der Klasse 13 in einem Wirtschaftsgymnasium verpflichtend ist.

Für uns alle ist selbstverständlich:  Der Gesundheitsschutz hat oberste Priorität.

Die Prüfungsvorbereitung ab dem 23.04.2020 muss für die Berufskollegs bedeuten, dass sie selbst die Schwerpunkte definieren und unter Be­ach­tung der verfügbaren räumlichen und per­so­nellen Kapazitäten eine schrittweise Wiederauf­nahme der Prüfungsvorbereitung in den AHR-, FHR-, FSW-, Berufsschul-, BFS- und AV-Bildungsgänge organisieren können.

Dies kann unter den derzeit folgenden, leider vagen Prämissen erfolgen:

  • Alle Lerngruppen werden so geteilt, dass im öffentlichen Raum erforderlichen Abstands- und Hygieneregelungen beachtet werden.
  • Gegenstand der Prüfungsvorbereitung werden die Prüfungsfächer sein.
  • Gebäudezutritt, Unterrichtsumfang und Pausen werden ortsbezogen und unter Infektionsschutzaspekten entsprechend gestaltet.
  • Die landesweiten Empfehlungen des Universitätsklinikums Bonn für die Notfallbetreuung werden hier zugrundegelegt.

Der vLw freut sich, dass die Berufskollegs Gestaltungs- und Pla­nungs­­­­freiräume erhalten, die sie verantwortungsbewusst nutzen.

Der vLw erwartet, dass Dienstherr und Schulträger rasch die immer noch vorhandene Unsicherheiten beseitigen.
Dazu gehören insbesondere
konkrete, Corona spezifische Vorgaben

-         zu Hygienestandards,

-         zur Größe von Lerngruppen und

-         zu Risikogruppen bei Lehrkräften und Schülern.

Nur unter diesen Bedingungen und mit der erforderlichen Zeit kann  der Schulbetrieb gerade in großen Schulsystemen wie den Berufs­kollegs wieder verantwor­tungs­bewusst aufgenommen werden.

 

 

Eine kleine Auswahl unserer Leistungen für Sie ...

2020 04 01

startseite klein neu

Rechte im Arbeitskampf

Bezüge Beamte

Bezüge tarif

vLw NW e.V.
Geschäftsstelle
Völklinger Str. 9
40219 Düsseldorf
 
Tel 0211 491020-8
  0211 491020-9
Mobil 0151-74368268
Fax 0211 4983418
Email  info@vlw-nrw.de

Besuchen Sie uns auch auf ...

... unserer vLw-Seite auf facebook FB f Logo blue 29

... der Seite der vLw-Stiftung-NRW