FB f Logo blue 29Sie finden uns auch auf Facebook!                                                                     Hinweise zur Anmeldung im Mitgliederbereich der Homepage

„Teilzeit im Blockmodell“ - Ministerium schafft endlich Klarheit für Betroffene

05. Juni 2020

Durch den aktuellen Erlass des Schulministeriums wird konkretisiert, unter welchen Umständen geplante Freistellungsphasen geändert werden können.

Wenn in der Schule ein dienstliches Interesse an der Präsenz der Lehrkraft besteht, kann die Teilzeit im Blockmodell (§ 65 LBG) auf Antrag geändert werden, obwohl dies in den Vorschriften nicht vorgesehen ist. Möglich ist in diesem Fall sowohl die Rückabwicklung (also die Nachzahlung der Bezüge bei gleichzeitigem Verzicht auf den Freistellungszeitraum) als auch die „Verschiebung“ der Freistellungsphase auf einen späteren Zeitpunkt.

Für eine Verschiebung der Freistellungsphase muss dann das jeweilige Modell angepasst werden, da zwischen der Freistellungsphase und der Ansparphase keine Lücke sein darf.

Für diejenigen, denen noch nach der alten Vorschrift (§ 64 LBG a.F.) ein sog. Sabbatjahr bewilligt wurde, ist die Rückabwicklung mit Zustimmung des Dienstherrn immer möglich.

Änderungen sollen zum 31.07.2020 erfolgen und müssten darum zeitnah beantragt werden.

 

 

Eine kleine Auswahl unserer Leistungen für Sie ...

2020 04 01

startseite klein neu

Rechte im Arbeitskampf

Bezüge Beamte

Bezüge tarif

vLw NW e.V.
Geschäftsstelle
Völklinger Str. 9
40219 Düsseldorf
 
Tel 0211 491020-8
  0211 491020-9
Mobil 0151-74368268
Fax 0211 4983418
Email  info@vlw-nrw.de

Besuchen Sie uns auch auf ...

... unserer vLw-Seite auf facebook FB f Logo blue 29

... der Seite der vLw-Stiftung-NRW