Kolleginnen und Kollegen, die z. B. über

  • Altersteilzeit,
  • vorzeitiges Ausscheiden aus dem Dienst oder
  • zusätzliche Absicherungen gegen Dienstunfähigkeit

nachdenken, benötigen für eine sachgerechte Entscheidung eine ungefähre Vorstellung von der zu erwartetenden Pension.

Der vLw bietet Mitgliedern die Berechnung des voraussichtlichen Ruhegehaltsatzes auf der Grundlage des jetzt geltenden Rechtes an.
Dazu drucken Sie bitte das Formular aus und senden es ausgefüllt an die Geschäftsstelle.

Formblatt_Versorgung.PDF

... Informationen, Beratung, Unterstützung bei Altersteilzeit, Zurruhesetzung und mehr.

Kompetente Ansprechpartner erreichen Sie über die Geschäftstelle unter der Telefonnumer:

02 11/ 49 10 208

oder über ihren Ortsverbandsvorsitzenden.