FB f Logo blue 29Sie finden uns auch auf Facebook!                                                                     Hinweise zur Anmeldung im Mitgliederbereich der Homepage

Bildungssicherungsgesetz seit 30.04. in Kraft - jetzt bessere Schüler-Lehrer-Relation nötig

02. Mai 2021
Bildungssicherungsgesetz seit 30.04. in Kraft  - jetzt bessere Schüler-Lehrer-Relation nötig Bild von jorono auf Pixabay

Am 30. April hat der Landtag endlich das zweite Bildungssicherungsgesetz verabschiedet. Damit sind auch die befristeten APO-BK-Änderungen in Kraft (Runderlass vom 10.03.2021), wie z. B. die Möglichkeit
- zur freiwilligen Wiederholung,
- zur Versetzung mit einer weiteren Minderleistung und
- zu Nachversetzungsprüfungen in mehr als einem Fach.

Das reduziert mögliche Nachteile für unsere Schülerinnen und Schüler. Aber für unsere Lehrkräfte bedeutet es – neben den bisherigen Aufgaben – wieder Mehrarbeit u. a. für zusätzliche Prüfungsverfahren in den nächsten Wochen sowie u. a. für vollere Klassen und zusätzliche unterrichtliche Förderung im Schuljahr 2021/22.

Hier erwartet der vLw mehr Ressourcen für die Berufskollegs, d. h. insbesondere eine befristete Verbesserung der Schüler-Lehrer-Relation zumindest in den Anlagen B und C sowie zusätzliche Anrechnungsstunden mindestens im Schuljahr 2021/22.

Unsere Schülerinnen und Schüler brauchen nicht vorrangig Ferienprogramme oder Nachhilfeangebote von Bildungsträgern. Nur durch kleinere, homogene Lerngruppen in der Schule können Unterrichtsdefizite effektiv während der Unterrichtszeit abgebaut werden.

Landesregierung muss jetzt nachbessern

Auch nach unserer E-Card-Aktion und anderen Initiativen hat die Landesregierung ihre Test- und Impfstrategie bis heute kaum verändert

Der vLw fordert nochmals von der Landesregierung:

  • zeitnahe Impfangebote für unsere Lehrkräfte in ganz NRW,
  • praxisnahe Vorgaben zur Testpflicht für Abschlussprüfungen,
  • schulalltagstaugliche (d. h. einfach einsetzbare) Testkits.

Der offene Brief der Schulministerin zeigt die Wertschätzung für unsere Prüflinge.

Die Landesregierung muss nun auch die Voraussetzungen schaffen, um Risiko und Aufwand für unsere Lehrkräfte zu minimieren.

 

Mit kollegialen Grüßen

Hilmar von Zedlitz Neukirch     Jens Pätzold
Hilmar von Zedlitz-Neukirch   Jens Pätzold
Landesvorsitzender  

Stellv. Landesvorsitzender



Eine kleine Auswahl unserer Leistungen für Sie ...

2021 02 12 1

2021 02 12 1

Rechte im Arbeitskampf

Bezüge Beamte

Bezüge tarif

vLw NW e.V.
Geschäftsstelle
Völklinger Str. 9
40219 Düsseldorf
 
Tel 0211 491020-8
  0211 491020-9
Mobil 0151-74368268
Fax 0211 4983418
Email  info@vlw-nrw.de

Besuchen Sie uns auch auf ...

... unserer vLw-Seite auf facebook FB f Logo blue 29

... der Seite der vLw-Stiftung-NRW